| Paris Startseite | Pont Neuf: eine der schönsten und bekanntesten Brücken der Pariser City
 

Allgemeine Info


Anreise Paris

Wissenswertes

Verkehrsmittel

Paris Shopping

Restaurants

Shows / Nachtleben

Stadt bzw. Metroplan

Klima/ Wetter

Attraktionen


Sacré Coeur

Arc de Triomphe

Paris Eiffelturm

Notre Dame

Paris Bastille

Champs Elysées

La Grande Arche

Invalidendom

Pont-Neuf Paris

Louvre

Panthéon

Tour Montparnasse

Katakomben

mehr sehenswertes

Reisebuchung


Hotelbuchung

Linienflüge




Ausflüge





Web-Tipps

Harz Pensionen
Schweiz Hotels

Pont Neuf
älteste Brücke der Stadt
 
 

Pont Neuf, die bekannteste Brücke von Paris neben  der Pont Alexandre III  stammt  aus  dem  Jahr  1607  und  wurde von Heinrich IV. eingeweiht. Dieses Baudenkmal war zur damaligen Zeit ziemlich  einzigartig. Pont Neuf bedeutet übersetzt "neue Brücke", ist  aber  die  älteste  Brücke in Paris. Diese Doppel- brücke, die  über  die Seine Insel "Ile de la Cité" führt  gehört auch heute noch zu den  schönsten  Sehenswürdigkeiten von Paris.  Durch   Vorsprünge  oben  auf   der   Brücke  über  den Stützpfeilern  hat  der Besucher  die Möglichkeit leicht schräg
unter die  einzelnen  Bögen zu schauen. Etwa  in  der Mitte der  Brücke  befindet  sich  die  Reiterstatue  von  Heinrich dem IV. Unterhalb  der  Reiterstatue  liegt  ein kleiner  Park  in  dem  Sie  einen  hübschen  Ausblick  auf die  Seine Quai haben. Dort  ist  ein  sehr  guter  Ausgangspunkt  für  eine  Wanderung  über  den "Quai  de  Conti" und  die  "Pont des  Arts" zum  Louvre oder  Sie   besuchen  die  vielen Blumen- händler am "Quai de la  Megisserie". Im Jahr 1985 war Pont Neuf ein Experiment des Verpackungskünstlers  Christo, der


Pont Neuf nach der Restaurierung
sie damals  komplett  in  Stoff  einhüllte. Die Besucher  waren begeistert. Im  Jahre  2004  wurde  die Brücke restauriert da auch an ihr der  Zahn der  Zeit nagte. Erreichen  können  Sie  Pont  Neuf  über  die  Metrostation " Pont  Neuf ", dem  Nah- verkehrsverbund mit Bussen oder  besser noch Sie fahren für ein schönes Foto einfach mit dem Batobus unter ihr hindurch. Vielleicht  machen Sie auch eine Bootstour auf  der Seine am Abend und genießen die Stadt bei einem Dinner an Bord.



 



Impressum - AGB - Kontakt - Datenschutz

Copyright: paris-infoservice.de